Sicherheitsfenster

Einbruchhemmende Fenster aus Aluminium sorgen für Sicherheit und Einbruchschutz für Haus, Wohnung oder Gewerbe.

Sicherheitsfenster

Zertifizierte Sicherheit und Einbruchschutz für Fenster

Einbruchhemmende Fenster aus Aluminium sorgen für Sicherheit und Einbruchschutz für Haus, Wohnung oder Gewerbe. Besonders beliebte Angriffspunkte bieten Fenster im Erdgeschoss. Die Polizei empfiehlt daher den Einbau von Sicherheitsfenstern der Widerstandsklasse RC 2. Je nach Wert des Inventars oder örtlichen Gegebenheiten kann jedoch ein noch wirksamerer Schutz notwendig werden. Für heroal ein Grund, die Empfehlungen zu übertreffen. Somit bieten die heroal Sicherheitsfenster eine hohe standardmäßige Grundsicherheit, die sich dank der modularen Aufbauweise unserer Produkte nach Bedarf erhöhen lässt. In der unabhängigen Prüfung des ift Rosenheim erreicht das heroal Sicherheitsfenster mit abschließbaren Fenstergriffen die Widerstandsklasse RC 3 (ehemals WK 3). Dabei bleibt der Einbruchsschutz der Fenster von außen unsichtbar. Lesen Sie hier, worauf es beim Einbau von Sicherheitsfenstern ankommt, was die Widerstandsklassen für Fenster aussagen und welches Sicherheitsfenster für Sie das Richtige ist.

Was macht einbruchhemmende heroal Fenster so sicher?

Verschiedene Komponenten eines Fensters sorgen dafür, dass die gewünschte Einbruchschutzklasse erreicht wird. Sicherheitsfenster von heroal erfüllen diese Anforderungen durch die Anzahl der Verschlusspunkte, abschließbare Fenstergriffe, durchbruchhemmendes Sicherheitsglas, Beschläge mit Pilzkopfverriegelung sowie einer Aushebesicherung. Der Werkstoff Aluminium spielt zudem bei der Stabilität des Sicherheitsfensters eine große Rolle und auch der fachgerechte Einbau trägt entscheidend zum Einbruchschutz des Fensters bei.

Verschlusspunkte - Je mehr Verschlusspunkte, desto höher der Einbruchschutz Ihrer Fenster. Mit vier RC-Verschlusspunkten wird eine Einbruchhemmung der Widerstandsklasse RC 2 erreicht, mit zwölf Verschlusspunkten bereits Widerstandsklasse RC 3.
Aushebesicherung - Häufig brechen Einbrecher in Ihr Haus ein, indem sie ein geschlossenes oder verriegeltes Fenster ausheben. Dies wird durch eine Aushebesicherung wesentlich erschwert.
Abschließbarer Fenstergriff - Um die Widerstandsklasse RC 3 zu erreichen ist ein abschließbarer Fenstergriff Pflicht. Bei Zerstörung des Fensterglases besteht so zusätzlicher Einbruchschutz.
Sicherheitsglas - Sogenanntes Verbundsicherheitsglas hemmt je nach Bedarf vor Durchwurf oder Durchbruch. Je nach Sicherheitsanforderung verwenden unsere Fachpartner dieses Glas als zusätzlichen Schutz für Ihr heroal Sicherheitsfenster.
Pilzkopfverriegelung - Einbrecher können in ein Haus mit neuen Fenstern ohne Pilzkopfverriegelung genauso schnell einbrechen, wie in ein Haus mit alten Fenstern. Die mit pilzkopfförmigen Zapfen bestückten Beschläge bieten optimalen Aushebelschutz.
Werkstoff Aluminium - Alle heroal Fenster werden aus einem Aluminium-KS-Verbund hergestellt. Aluminium bietet eine sehr hohe Lebensdauer und ist besonders stabil. Das macht heroal Fenster zu idealen Sicherheitsfenstern.

Was bedeuten die Widerstandsklassen (RC/WK) für Fenster nach DIN EN 1627?

Die Klassifizierung für Sicherheitsfenster ist in der DIN-Norm DIN EN 1627 definiert. DIN EN 1627 legt in unterschiedlichen Widerstandsklassen fest, wie lange ein Fenster einem Einbruchsversuch standhalten muss. Nach der Überarbeitung der Norm im Jahr 2011 wird die Ursprüngliche Bezeichnung WK (Widerstandsklassen) durch RC (Resistance Class) ersetzt und ist seitdem europaweit gültig. Je höher die Widerstandsklasse, desto höher der Einbruchschutz des Fensters. Von der Polizei wird der Einsatz von Sicherheitsfenstern, welche mindestens die Widerstandsklasse RC 2 erfüllen, empfohlen. Verschiedene Komponenten tragen dazu bei, dass eine bestimmte Widerstandsklasse erreicht wird, dabei müssen alle Komponenten den Anforderungen gerecht werden, vom Wandabschluss, über die Verglasung und die Verschlusspunkte bis hin zur fachgerechten Montage. Sehen Sie hier eine Übersicht der unterschiedlichen Widerstandsklassen sowie die Anforderungen, welche Fenster dieser Klasse erfüllen müssen.

Widerstandsklasse Widerstandszeit
in Min.
Tätertyp Anforderungen Empfehlung
RC 1 - Gelegenheitstäter - Nicht empfehlenswert
RC 2 3 Gelegenheitstäter
Sicherheitsglas P4A
4 Verschlusspunkte
Privat
RC 2N 3 Gelegenheitstäter - Privat
RC 3 5 Gewohnheitstäter Sicherheitsglas P5A
12 Verschlusspunkte
Abschließbarer Griff

Privat in Gebieten mit erhöhter Einbruchrate
Wertvolles Inventar
RC 4 10 Erfahrene Täter
Sicherheitsglas P6B
12 Verschlusspunkte
Abschließbarer Griff
Geschäftsgebäude

Zertifizierter Einbruchschutz mit heroal Sicherheitsfenstern

Sicherheit und Qualität der heroal Fenster sind durch das Institut für Fenstertechnik (ift Rosenheim) zertifiziert. Seit 1966 prüft das unabhängige ift Rosenheim Bauelemente auf ihre Sicherheit, Funktion und Gebrauchstauglichkeit. heroal Sicherheitsfenster werden beim ift Rosenheim auf ihre Widerstandsklasse nach DIN EN 1627 geprüft. In der Prüfung werden in einem bestimmten Widerstandszeitraum Tätertyp und Täterverhalten simuliert. Für Widerstandsklasse RC 4 darf es dem Täter nicht gelingen, innerhalb von 10 Minuten in ein verschlossenes und verriegeltes Fenster mit Hilfe von Sägewerkzeugen, Akkubohrmaschine und Schlagwerkzeugen wie Axt, Stemmeisen, Hammer und Meißel einzudringen.


Sicherheitsfenster mit Rollladen – Einbruchschutz bis zur Widerstandsklasse RC 4

Besonders hohe Sicherheit für Ihr Zuhause bietet die Kombination aus einem heroal Sicherheitsfenster und einem heroal Sicherheitsrollladen aus Edelstahl. Sowohl Sicherheitsfenster als auch Edelstahlrollladen erfüllen einzeln die Widerstandsklasse RC 3. Um Widerstandsklasse RC 3 zu erreichen, muss ein verschlossenes und verriegeltes Fenster mindestens 5 Minuten einem Täter mit Schraubendreher, Kuhfuß und einfachem Bohrwerkzeug standhalten. In Kombination erhöht sich der Einbruchschutz auf die Widerstandsklasse RC 4. Somit hält die Fenster-Rollladen-Kombination auch erfahrenen Tätern mit zusätzlichem Säge- und Schlagwerkzeug mindestens 10 Minuten stand.

Sicherheitsrollladen >

Welche Förderungen und Zuschüsse gibt es für Sicherheitsfenster?

Für den Einbau von Sicherheitsfenstern zum Einbruchschutz gibt es vielfältige Fördermöglichkeiten. So bestehen neben der bundesweiten Förderung der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) auch regionale Förderprogramme von unterschiedlichen Fördermittelgebern wie der NRW.Bank, der ThürModR, der IBB-Förderung und der NBank-Förderung. Bei der KfW-Bank wird der Einbau von Sicherheitsfenstern zur Verbesserung des Einbruchschutzes im Rahmen von energetischen Maßnahmen gefördert, da der Einbau von Fenstern und Fenstertüren Auswirkungen auf die Gebäudehülle und somit die Energieeffizienz des gesamten Hauses hat. Die KfW-Bank fördert den Einbruchschutz beim Fenstereinbau in den Programmen 155/152 „Kredit Energieeffizient Sanieren“ und 430 „Investitionszuschuss“ .


Einbau und Montage Ihrer Sicherheitsfenster

Einbau und Montage Ihrer Sicherheitsfenster sind essenziell, um den gewünschten Einbruchschutz zu erreichen. Nur durch einen fachgerechten Einbau kann die jeweilige Einbruchschutzklasse garantiert werden. Zu empfehlen ist daher immer, die Montage und den Einbau Ihrer Sicherheitsfenster durch einen Fachmann durchführen zu lassen. Mit weltweit mehr als 3.500 Fachpartnern bietet heroal ein weites Netz an kompetenten Verarbeitern, die Sie beraten und den Einbau Ihrer Sicherheitsfenster fachgerecht durchführen. In unserer Fachpartnersuche finden Sie den richtigen heroal Verarbeiter in Ihrer Nähe. So steht Ihrer präventiven Sicherheit nichts mehr im Wege.

Fachpartner finden >


heroal Sicherheitsfenster RC 3

Sicherheitsfenster der Widerstandsklasse RC 3 verhindern das Eindringen des Täters in die eigenen vier Wände an jedem Angriffspunkt 5 Minuten lang. Finden Sie jetzt das richtige heroal Sicherheitsfenster für Ihre persönlichen Anforderungen an Einbruchschutz und Sicherheit.

heroal W 72

  • Einbruchschutzklasse RC 3
  • Wärmedämmung Uf ≥ 1,3
  • Unterschiedliche Designvarianten

heroal W 72 >

heroal W 77

  • Einbruchschutzklasse RC 3
  • Wärmedämmung Uf ≥ 0,78
  • Passivhauszertifiziert

heroal W 77 HI >

heroal W 65

  • Einbruchschutzklasse RC 3
  • Wärmedämmung Uf ≥ 2,2
  • Schmale Ansichtsbreiten

Vorteile eines heroal Sicherheitsfensters auf einen Blick

heroal Sicherheitsfenster sind besonders leistungsstark, langlebig und individuell anpassbar. Zudem sind sie durch das ift Rosenheim bis zur Einbruchschutzklasse RC 3 zertifiziert und erreichen in Kombination mit einem heroal Sicherheitsrollladen sogar die Widerstandsklasse RC 4 für erhöhten Einbruchschutz. Überzeugen Sie sich selbst. Unsere kompetenten heroal Fachpartner beraten Sie gern.

  • Hohe Stabilität und Langlebigkeit durch den Werkstoff Aluminium
  • Fachgerechte Montage durch heroal Fachpartner
  • Zertifizierung bis RC 4
  • Erhöhte Sicherheit, die von außen unsichtbar bleibt
  • Individuell anpassbar

Finden Sie einen heroal Fachpartner in Ihrer Nähe!

Mit nur einem Klick finden Sie Ihren Fachpartner vor Ort für Ihre Wunschprodukte.

Jetzt Fachpartner finden >

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle News rund ums Bauen und Modernisieren

Mit dem heroal Newsletter sind Sie immer auf dem neusten Stand! Wir informieren Sie alle 6 Wochen über aktuelle Themen und Trends rund ums Bauen und Modernisieren – von Tipps und Tricks zum Einbruchschutz oder Energiesparen bis hin zu innovativen Produktlösungen.

Jetzt zum heroal Newsletter anmelden >

Sie können sich jederzeit mit nur einem Klick vom Newsletter wieder abmelden.

Das heroal Versprechen

Wenn es um unsere Lebens- und Arbeitsweise geht, ist es das allerwichtigste, eine Wahl zu haben. Das weiß heroal. Als familiengeführtes Unternehmen mit mehr als 140 Jahren Erfahrung glauben wir, dass man bei Qualität keine Abstriche machen darf. So lassen sich mit heroal Produkten optimale Lösungen für nahezu jede Anforderung realisieren. Für uns als Technologieführer bedeutet Qualität mehr Effizienz, mehr Zuverlässigkeit und mehr Leistung – und damit Lösungen, die „EINFACH. BESSER.“ sind.

  • Über 3.500 Fachpartner weltweit
  • Produkte in geprüfter Qualität
  • Familiengeführtes Unternehmen mit langer Tradition
  • Made in Germany
  • Individuelles Design
  • Umfassendes Serviceangebot
  • Beste technische Lösungen

SITEMAP