Hinweis: In Ihrem Browser ist das Speichern von Cookies deaktiviert. Einige Darstellungen und Funktionen dieser Webseite stehen Ihnen erst nach Aktivierung zur Verfügung.

OK

Effizienter Wärmeschutz

Flexibles Fenstersystem für jeden Einsatzbereich

Innovative Isolierung, neue Maßstäbe in puncto Funktionalität und höchste Flexibilität für jeden Einsatzbereich: Dafür steht das heroal Fenstersystem W 72 i .

Wie alle anderen heroal Systeme ist es dem Leitgedanken der Nachhaltigkeit verpflichtet. Basis für die innovative Fenstergeneration ist der von heroal entwickelte Profilverbund aus Aluminium-Halbschalen, Polyamid-Isolierstegen und einer komplett ausgeschäumten Dämmzone. Das System heroal W 72 i besticht durch seine filigranen Ansichtsbreiten und ermöglicht damit einen großen Gestaltungsspielraum.

Das Einsatzrahmenprofil ist in das Fassadensystem C 50 integrierbar. heroal W 72 i bietet maximale Transparenz, Wärmedämmung und elegantes Design ohne sichtbare Flügel und Glasleisten. Die Kombination mit verdeckt liegenden Systembeschlägen verleiht ein elegantes Design.

Dank einer einzigartigen innovativen Steggeometrie erreicht heroal W 72 bei einer Bautiefe von 72 mm im Rahmen und 84 mm im Flügel Uw -Werte, die ohne Einsatz von Rahmen und Glasfalzdämmungen die Wärmeschutzanforderungen an Fenster der zurzeit gültigen sowie der weiterführenden EnEV erfüllen.

Das System vereint höchste Qualität mit minimalem Energie- und Materialeinsatz in der Fertigung und maximaler Energie- und Kosteneffizienz während der gesamten Nutzungsdauer. Bei der besonders ressourcenschonenden Variante für Objektlösungen sind die Stege vollständig aus nachwachsenden Rohstoffen gefertigt. H-FCKW-frei hergestellter Dämmschaum in den modularen Dämmzonenbereichen schont die Ozonschicht.

Für diesen konsequent auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Ansatz wurde das System heroal W 72 – zu dem auch das Fenstersystem heroal W 72 i zählt – mit dem Innovationspreis Architektur 2012 ausgezeichnet. Besonders hervorgehoben wurde dabei der innovative Isoliersteg, mit dem das System Dämmwerte erreicht, die ansonsten nur mit Zusatzdämmstoffen möglich wären.

SITEMAP