Hinweis: In Ihrem Browser ist das Speichern von Cookies deaktiviert. Einige Darstellungen und Funktionen dieser Webseite stehen Ihnen erst nach Aktivierung zur Verfügung.

OK

heroal WF

Fensterbeschläge

heroal Beschlagsysteme für Fenster erlauben größtmöglichen Gestaltungsspielraum mit modernen Griffdesigns und zeichnen sich durch Langlebigkeit aus. Aufliegend oder verdeckt liegend lässt sich für jede Architektur der passende Beschlag finden.

heroal WF 100

  • Drehkipp-Beschlagsystem mit aufliegender/sichtbarer Bandseite
  • heroal WF 100 erfüllt höchste Anforderungen an Sicherheit, Bedienkomfort und Design
  • heroal WF setzt zukunftsorientierte und brachenweite Maßstäbe im Bereich der Einbruchhemmung
  • Basisversion mit Grundsicherheit für wirksamen Schutz an Einbruchhemmung:
  • waagerechter Kipppunkt für Aushebesicherung
  • rollengelagerte verstellbare Komfort-Pilzkopfverriegelungen
  • Schließstücke (Verriegelungspunkte) mit Hinterschnitt
  • einsetzbar bei barrierefreien Fenstertüren gemäß DIN 18040
  • Öffnungsarten: Dreh (D), Drehkipp (DK), Kipp vor Dreh (TBT), Stulp

heroal WF 100 i

  • Drehkipp-Beschlagsystem mit verdeckt liegender Bandseite
  • heroal WF 100 i ist die effiziente Beschlaglösung für architektonische Anforderungen im Hinblick auf Design und maximale Transparenz
  • die verdeckt liegende heroal Beschlaglösung vereint perfekte Funktionalität und Verarbeitungsfreundlichkeit
  • heroal WF setzt zukunftsorientierte und brachenweite Maßstäbe im Bereich der Einbruchhemmung
  • Basisversion mit Grundsicherheit für wirksamen Schutz an Einbruchhemmung:
  • Aushebesicherung durch waagerechten Kipppunkt
  • rollengelagerte verstellbare Komfort-Pilzkopfverriegelungen
  • Schließstücke (Verriegelungspunkte) mit Hinterschnitt
  • einsetzbar bei barrierefreien Fenstertüren gemäß DIN 18040
  • Öffnungsarten: Dreh (D), Drehkipp (DK), Kipp vor Dreh (TBT), Stulp

heroal WF 200 / heroal WF 300

Objektbeschlag nur auf Sonderbestellung erhältlich.


Schnittdarstellung

Mein heroal Communicator

Anmelden

Sie haben bereits einen Zugang?
Dann melden Sie sich bitte über den nachfolgenden Link an.

Jetzt anmelden >

Zugang anfragen

Sie haben noch keinen Zugang?
Fragen Sie diesen jetzt einfach an!

Zugang anfragen >

SITEMAP