Hinweis: In Ihrem Browser ist das Speichern von Cookies deaktiviert. Einige Darstellungen und Funktionen dieser Webseite stehen Ihnen erst nach Aktivierung zur Verfügung.

OK

heroal C 50 FP

Die Systemlösung für Brandschutzfassaden

Das Brandschutzfassadensystem heroal C 50 FP ist ein CE-kennzeichnungspflichtiges Bauteil, das nach der Norm EN 13501-2 als Vorhangfassade am ift Rosenheim geprüft wurde. Alle Brandschutzkomponenten liegen verdeckt in der Konstruktion, was einen unsichtbaren Übergang zu Fassadenbereichen ohne Schutzanforderungen ermöglicht.

Das Brandschutzfassadensystem lässt sich auf Basis der heroal C 50 Fassade auf eine ansichtsgleiche EI 30 i<>o Fassade ausbauen. Mit gleichen Grundprofilen und wenigen zusätzlichen Bauteilen, wie dem patentierten Fireblock-Isolator, kann eine Fassade mit hohem Sicherheitsanspruch erstellt werden. Diese ist CE-kennzeichnungspflichtig.


Schnittdarstellung

Systemmaße

Ansichtsbreiten [mm]
50
Bautiefe [mm]
95 - 185
Riegelprofiltiefe [mm]
60 - 190
Glas-/Füllungsstärke [mm]
22 - 44
max. Füllungselementgewichte [kg]
450

Leistungseigenschaften

1,6 - 2,2 Wärmedämmung [Uf in W/m2K]/Profilbreite [mm]
AE* Luftdurchlässigkeit
Wärmedämmung [Uw in W/m2K] / Profilbreite [mm]
RE 1050 Schlagregendichtheit
2 kN/m2 Windlastwiderstand
Schallschutzklasse
Einbruchhemmung
Bedienkräfte
Stoßfestigkeit
Mechanische Festigkeit
Tragfähigkeit von Sicherheitseinrichtungen
Dauerfunktion

* Luftdurchlässigkeit <0,5 m3/ m x h bei Druck >600Pa

Mein heroal Communicator

Anmelden

Sie haben bereits einen Zugang?
Dann melden Sie sich bitte über den nachfolgenden Link an.

Jetzt anmelden >

Zugang anfragen

Sie haben noch keinen Zugang?
Fragen Sie diesen jetzt einfach an!

Zugang anfragen >

SITEMAP