heroal Communicator

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein

Innovative heroal Schwellenlösung: Barrierefreiheit oder Null-Barriere

Null-Barriere und Universal Design sind Anforderungen, die bei der Planung und Umsetzung von Bauvorhaben hervorgehoben werden.

Die Null-Barriere Schwelle ermöglicht das freie Passieren von Türen - auch für Personen mit Handicap - ohne Einschränkungen durch die oftmals ungeschützte Einbaulage der Eingangstüren und die somit notwendige und technisch unvermeidbare Schwellenvariante. Die innovative heroal Null-Barriere ist bei innen- und außen öffnenden Objekt- und Haustüren realisierbar. Das Türsystem heroal D 72 mit integrierter Null-Barriere Schwelle und in Kombination mit dem neuen Drainagesystem heroal DS garantiert eine Systemlösung für jede Wetterlage. Vorteilhaft ist die Änderung des „KfW-Kreditprogramms 159“ zur Förderung des altersgerechten Umbauens um den Punkt, barrierefreie und einbruchhemmende Haus- und Wohnungseingangstüren: die heroal Null-Barriere in Kombination mit dem heroal Drainagesystem wird von der KfW Bank gefördert.