heroal Communicator

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein

heroal D 65 C FP

Systemlösungen für E30/EW30-Brandschutztüren und –verglasungen

Die nach EN 1364-1 und 1634-1 geprüften und gemäß nationalen Klassifizierungsbericht zugelassenen 1- und 2-flügeligen Brandschutztüren des Profilsystems heroal D 65 C FP bieten zahlreiche Ausführungsoptionen inklusive Seitenteilen und Oberlichter. Basis sind die Profile des Systems heroal D 65 C, die mit nur wenigen Zusatzkomponenten zu Feuerschutzabschlüssen erweitert werden können. Ausführungen als nicht tragende Wandschutzkonstruktionen sind ebenfalls variantenreich möglich.

Zulassungsgrundlage für die Niederlande und Österreich.

Gestaltungsvarianten und Design

  • Öffnungsarten: 1- und 2-flügelige Anschlagtüren innen und außen öffnend mit aufgesetzten und verdeckt liegenden Obentürschließern oder Automatikdrehtürantrieb
  • breites Gestaltungsspektrum durch variable flächenbündige Außenansicht und den Einsatz von Glas- und Paneelfüllungen
  • Türflügelrahmen umlaufend oder mit Sockelprofil
  • Flügelrahmenabdichtung mit absenkbarer Bodendichtung oder mit barrierefreier Flachschwelle und Schleppdichtung
  • Farbgestaltung mit hochwertiger hwr-Pulverbeschichtung

Systemmaße

Profilbautiefe [mm]

Rahmenprofile
70 - 154
Flügelprofile
65
Sprossenprofile
65

Profilansichtsbreite [mm]

Rahmenprofile
70 - 154
Flügelprofile
70 - 98
Sprossenprofile
94 - 154

Systemeigenschaften

Glas-/Füllungsstärke [mm]
20
max. Flügelgewichte [kg]
150
max. Flügelbreiten [mm]
1.402 / 2.668
max. Flügelhöhen [mm]
2.500

heroal Communicator - Ihre Online-Arbeitsumgebung

Der heroal Communicator bietet Ihnen ausführliche Materialien und Arbeitshilfen rund um unsere Produktwelt.

  • Technische Informationen, CAD-Daten, Prüfdokumente und Prospekte zum Download
  • Schneller & persönlicher Kontakt zu Ihren Ansprechpartnern
  • Personalisierter Service und neueste Informationen

heroal Communicator